Rebecca Richter

Rechtsanwältin

Rebecca ist Gründerin von DUNKEL RICHTER und unterstützt vor allem kleinere sowie mittelständische Unternehmen und Startups schwerpunktmäßig im Bereich des Gewerblichen Rechtsschutzes sowie des Urheberrechts.

Sie vertritt ihre Mandant*innen gerichtlich sowie außergerichtlich und sorgt bei Unternehmen außerdem für Datenschutzrechtskonformität.

Rebecca absolvierte das erste juristische Staatsexamen an der Philipps-Universität in Marburg. Während ihres Referendariats in Berlin war sie unter anderem in der Bayer AG sowie in der JVA Tegel tätig. Nach ihrem zweiten Staatsexamen arbeitete sie als Rechtsanwältin in der Großkanzlei BEITEN BURKHARDT. Bevor sie im Februar 2021 Dunkel Richter gründete, war Rebecca im Bereich Urheberrecht in der Kanzlei JBB Rechtsanwälte tätig.

Schwerpunkte
  • Medien- und Urheberrecht

  • Gewerblicher Rechtsschutz / Geistiges Eigentum

  • Markenrecht

  • Datenschutzrecht

  • Vertragsrecht

  • Allgemeines Zivilrecht

Rechtsanwältin

© Dunkelrichter – Deine Kanzlei für Medienrecht